Archiv

Artikel Tagged ‘update’

Debian Squeeze zu Wheezy Update mit Confixx *UPDATE #1!*

28. Mai 2013 12 Kommentare

logo_confixxKurz notiert die Leidensgeschichte der Debian Upgrades.
Da wir viele Kundensysteme im Haus haben die nun gerne ein Debian Upgrade haben moechten und davon einige hundert Installationen mit Confixx laufen, hier ein Snippet wie so ein Upgrade von Debian 6 auf 7 inkl Confixx durchgefuehrt werden kann, danke an Anton Dollmaier fuer die Unterstuetzung mit dem Patch, bitte beachten der Patch ist weder von ghcif.de noch von Anton. Weiterhin wird dieser nicht von Parallels supported.

cd /opt/confixx/admin/CPAN
wget https://www.ghcif.de/~t4c/confixx/Updater-1.0.11.tgz
tar xvfz Updater-1.0.11.tgz
cd Updater-1.0.11
perl Makefile.PL
make
make install
cd /opt/confixx/
mv admin admin.distupgrade7 Mehr...

Galaxy Nexus Update auf 4.2.2/4.3 und der Franco Kernel *updated*

20. Februar 2013 Keine Kommentare

francoSeit einigen Tagen wird ja eine neue Version von IceCream Sandwich (Android 4.2.2) ausgerollt und natuerlich musste ich einer der ersten sein die das testen, doch dann kam schnell wieder die Ernuechterung.
Da ich mindestens eine Systemapplikation gepatched habe fiel das Update natuerlich auf die Nase und ich musste erst einmal mein Backup bemuehen.
Soweit so gut, jedoch lange sollte die Freude nicht anhalten und der Updateprozess beendete sich mit folgendem Hinweis:

assert failed: apply_patch_check("/system/lib/hw/power.tuna.so", "5452b798b4d319d3af27c55ba9d0ddc4b6fe6422", "e5c07efe10ed6cbc2306a087b31b685db8449564")
(Status 7)
Installation aborted.
Mehr…

Gentoo Linux/PostgreSQL Update von 9.1 auf 9.2

17. September 2012 Keine Kommentare

PostgreSQL 9.2 ist fuer Gentoo verfuegbar und wieder einmal das alte Spiel, die Datenbanken muessen geupdated werden.
Leider reichte es nicht ganz aus folgenden Weg einzuschlagen:


emerge --config =dev-db/postgresql-server-9.2.0
/etc/init.d/postgresql-9.1 stop
eselect postgresql set 9.2
su - postgres
pg_upgrade -u postgres -d /var/lib/postgresql/9.1/data -D /var/lib/postgresql/9.2/data -b /usr/lib/postgresql-9.1/bin/ -B /usr/lib/postgresql-9.2/bin
Mehr…

PostgreSQL 9.0 auf 9.1 updaten unter Gentoo Linux

13. Dezember 2011 Keine Kommentare

Nachdem ein kleinerer Fehler im Ebuild fuer PostgreSQL 9.1 unter Gentoo nun behoben wurde, war endlich ein Update der Datenbank auf die neue Version moeglich, da es hier unter Umstaenden die eine oder andere kleine Huerde gibt, hier nun der Weg um die neue Datenbank zu nutzen und die alten Daten zu importieren:

Nach dem emergen der Version 9.1 kopieren wir die Configfiles der Version 9.0 auf die 9.1:
cp -R /etc/postgresql-9.0/* /etc/postgresql-9.1/*

Mit dem User ‚postgres‘ wird nun eine neue Datenbank erstellt:

su - posgres Mehr...

Plesk Update 8 auf 10 schlaegt fehl, Plesk nicht mehr erreichbar…

22. August 2011 Keine Kommentare

Nach einem Debian Update von Debian 4.x auf 5.x und einem fehlgeschlagenen Plesk Update ist erst einmal guter Rat teuer, Plesk war nicht mehr erreichbar, startet auch nicht mehr und wer die Logging Routinen von Plesk kennt, der weiss, das ist nun kein Spass mehr. Im vorliegenden Fall ist ein Update von Plesk 8.6.0 auf 9.x respektive 10.x fehlgeschlagen und aeusserte sich wie folgt: Mehr…

udopi upgrades

13. Juli 2011 Keine Kommentare

UDOPI wurde ein kleineres Update spendiert so zuckelt in der Maschine auf der unter anderem ghcif.de laeuft nun ein Raidcontroller, sponsored by netpimp.de und auch seit einigen Tagen sind die IPv6 Adressen wieder konnektiert und nahezu alle Webseiten die UDOPI hosted sind nun auf IPv6 umgestellt worde, dazu zaehlen project-mindstorm.net, nopaste.info, frettchen-blog.de und weitere.
Aktuell spiegeln wir die Daten live auf das Raid und wenn alles rund laeuft wird nach einer kurzen Uptime durch reboot alles wieder seinen gewohnten Lauf nehmen.

Kategorienghcif Tags: , , , ,

Wii Update entfernt Homebrew Channel

24. Juni 2010 Keine Kommentare

Nintendo hat fuer seine Spielkonsole die Wii ein neues Update (Wii Menu 4.3) herausgebracht das neben angeblicher Verbesserung der Systemperformance vor allem fuer eines sorgt, Hacker und Schwarzkopierer werden ausgesperrt, da die Homebrewchannel nach dem Update nicht mehr verfuegbar sein werden.
Vom Nutzer mit Hilfe von Hacks integrierte Menuepunkte fuer unautorisierte Software werden nach dem Update entfernt und sind nicht mehr zugaenglich, verstaendlich das Nintendo etwas gegen Schwarzkopierer tun moechte, jedoch schade, das dies auch immer wieder zu Lasten der legalen Hacker geht.

(Quelle: Nintendo Update Infos)

Diverse Sicherheitsluecken geschlossen im Firefoxupdate 3.5.4

28. Oktober 2009 Keine Kommentare

Bereits gestern wurde von der Mozilla Foundation ein neue Version des Firefox Browsers bereitgestellt.
Neben einigen Bugfixes und stabilitaetserhoehenden Massnahmen wurden 6 kritische Sicherheitsluecken im Browser geschlossen.
Eine Auflistung der Securityfixes kann hier gefunden werden.
Es wird geraten, das Update so schnell wie moeglich einzuspielen.